parajump jacke Schwule Kurzfilme aus Deutschland und der Schweiz

parajumper jacke damen Schwule Kurzfilme aus Deutschland und der Schweiz

Diese Kauf DVD Kleine Vandalen“ beinhaltet sechs Kurzfilme aus Deutschland und aus der Schweiz aus en Jahren zwischen 2007 und 2010. Dargestellt werden Jungs, die mehr als ihre Grenzen austesten wollen, die Chancen nutzen und ihre natürlichen Kräfte messen wollen. Die unterschiedlichen Gesellschaftsschichten und Szenen werden im Kontext mit Klischees im Kopf des Zuschauer“ verglichen.

1) B96″ von Josephine Frydetzki zeigt Vincent, der kurz vor seiner US Reise nach New York steht. Sein guter Freund Steve ist Hartz IV Empfänger und kein Unbekannter in der Polizeiakte. Nach einer durchzechten Nacht zum Abschied Vincents, macht er eine merkwürdige Beobachtung was Steve so treibt. So bleibt einiges Unausgesprochen, aber die Zeit ist knapp für eine Aussprache. Während der Farht zum Flughafen passiert etwas Schreckliches 2) Traurige Jungs tanzen, wenn niemand hinsieht“ von Simon Steuri Lisa Blatter zeigt eine coole Graffiti Sprayer Gang, wo es Wörter wie Romantik, Liebe, Geborgenheit, Nestwärme nicht gibt. Doch für zwei Sprayern unter ihnen verstehen sich anders“ 3) Love Kills“ von Tor Ibn zeigt Tim, der es nicht leicht mir seiner phobischen Mutter hat. Beide sind in unterschiedlichen Therapien. Als Tim den Drogendealer Rosi“ kennen lernt, versuchen beide den anderen auf seine Weise zu verführen 4) Nach Klara“ von Stefan Butzmühlen zeigt Robert, der sich rührend um seinen Vater kümmert, der in Krankhaus liegt. Seit einiger Zeit trifft er sich mir Nikos. Nach einer langen Disconacht wachen beide in einem Bett auf 5) Vandalen“ von Simon Steuri zeigt Johannes ist Sprayer ist ist eigentlich mit seiner Freundin recht glücklich, doch der kann seine Erlebnisse mit seinem Freund nicht vergessen, im Gegenteil, er will im Grunde beides, nur die beiden Lager wollen etwas anderes 6) Zwillinge“ von Florian Gottschick zeigt die Zwillinge Daniel und Jan. Beide sehen blendend und durchtrainiert aus. Am Tag der Hochzeit eines Zwillings wird es offensichtlich, dass s nicht einfach ist mit Vergangenem abzuschließen

Jeder der sechs Kurzfilme dauern im Durchschnitt 15 Minuten. Die Darsteller Felix Isenbügel, Nils Althaus, Jonas Ullmann, Christian Blümel, Gordon Schmidt, Pedro Stirner, Wolfram Schorlemmer, Athanasios Karanikolas, Tobias Schönenberg und Stefan Schönenberg bestechen mit guter schauspielerischer Leistung. Glaubhaft, fast schon als Dokumentation ist jedes Wort, jede Bewegung in der Realität abzunehmen. Zuschauer, die typische Verhaltensweisen und Klischees sehen wollen, sind fehlberaten sich diese Kurzfilmedition anzuschauen. Vor dem harten Schweizerdeutsch bracht der Zuschauer keine Angst zu haben, denn der wenige Text wird in Hochdeutsch untertitelt. Hier beurteile ich Kleine Vandalen“ mit 4 von 6 Sternen. Viel Spaß!
parajump jacke Schwule Kurzfilme aus Deutschland und der Schweiz