parajumper kids Behandlung Glaukomtherapie

parajumpers parka Behandlung Glaukomtherapie

Astrologie EsoterikAuto Motor VerkehrBabys Kinder ErziehungBau Planung ArchitekturBeauty Kosmetik WellnessBeruf Bildung KarriereDienstleistungen ConsultingElektronik InformationstechnikEnergie Klima UmweltEssen Trinken RezepteFamilie Freunde BeziehungFinanzen Börse AktienmärkteFreizeit Hobby UnterhaltungGames Konsolen SpieleGastronomie HotellerieGeld Versicherung VorsorgeGeschichten AnekdotenGesundheit Medizin ChirurgieHandel Business WirtschaftHaus Garten HeimwerkImmobilien MaklerInternet MultimediaIT Hardware SoftwareKunst Kultur ReligionLifestyle Mode SchmuckLiteratur Bücher ZeitschriftenMarketing Werbung PRMedien KommunikationMenschen BiographienMessen VeranstaltungenMobilfunk TelekommunikationMusik Kino EntertainmentNatur Tiere PflanzenNews PressetextePolitik Gesellschaft SozialesRecht Gesetz SteuernReisen Urlaub TourismusSport Fitness WorkoutsVereine CommunityWissenschaft Forschung Technik

Das Glaukom (Grüner Star) ist eine gefährliche Erkrankung, bei der der Innenaugendruck erhöht wird. Die fehlende Behandlung ruft die Senkung der Sehkraft herbei, bis zur vollen Blindheit. Der Patient bemerkt eine lange Zeit keine Veränderungen in der Sehkraft, während das Glaukom schon negativ auf den Sehnerv einwirkt.

Besondere Aufmerksamkeit sollte der frühen Diagnostik des Glaukoms zugeteilt werden, je früher das Glaukom entdeckt wird, desto mehr Chancen gibt es, die Sehkraft zu behalten.

Chronische KrankheitDas Glaukom des Auges ist eine chronische, fortschreitende Erkrankung. Wenn das Glaukom einmal diagnostiziert ist, so bleibt es fürs ganze Leben und kann zur vollen Blindheit führen. Der Kampf mit dem Glaukom kann nur erfolgreich sein, wenn man rechtzeitig und regelmäßig zur Kontrolle der Augen in die Klinik geht; bemerkt man die ersten Symptome , sofort einen Arzt aufsuchen. Der Patient muss auch die modernen Möglichkeiten der Medizin gut kennen.

Methodik der Behandlung (Glaukomtherapie)Die Aufgabe einer beliebigen Methodik der Behandlung des Glaukoms besteht in der Normalisierung des Innenaugendrucks. Heute existieren drei Richtungen der Behandlung der gegebenen Erkrankung: medikamentös, mit Laser und chirurgisch. Für jeden Patienten wird das individuelle Schema der Behandlung des Glaukoms ausgewählt. Es hängt von der Form, dem Stadium der Erkrankung und dem Vorhandensein der begleitenden Pathologie ab. Auf den frühen Stadien des Glaukoms kann die konservative Behandlung mit der Anwendung der Augentropfen verwendet werden.

Wann wird eine Operation erforderlichFalls es nicht gelungen ist, mit Hilfe der Tropfen den Innenaugendruck zu normalisieren, wird eine Operation erforderlich. Heutzutage kann eine Behandlung unterschiedlich verlaufen. Neben der traditionellen „Messerchirurgie“ kann das Glaukom auch mit dem Laserstrahl operiert werden. Die Auswahl der Methode des operativen Eingriffs liegt bei dem Chirurgen, er muss dabei viele Kriterien berücksichtigen.

Die DiagnoseBei der Mehrheit der Kinder kann die Diagnose das angeborene Glaukom gleich nach der Entbindung verdächtigt werden.

In anderen Fällen kann die Diagnose erst mit 6 Monaten festgestellt werden, wenn sich das Glaukom allmählich weiter entwickelt. Auf jeden Fall gehört das angeborene Glaukom zur Pathologie des ersten Jahres des Kindes.

Die frühe Diagnostik Die frühe Diagnostik dieser schweren Augenpathologie hat eine kolossale Bedeutung für die erfolgreiche Behandlung und die positive Prognose für die Sehkraft des Kindes in der Zukunft. Bei einer Verdächtigung auf das Vorhandensein des Glaukoms beim Kind, wird der Kleine im Krankenhaus zusätzlich untersucht. Steht die Diagnose fest, wird auch sofort operativ behandelt.

Herkunft des Für die Klärung der Herkunft des Glaukoms führen die rzte eine ausführliche Forschung der Schwangerschaft bei der Mutter durch, besonders in den ersten drei Monaten. Es muss festgestellt werden, ob es eine infektiöse, toxische Erkrankung war, ob sie professionell bedingt oder durch die Aufnahme bestimmter Medikamente entstand. Man achtet auch darauf, ob es ähnliche Fälle des Glaukoms bei den nahen Verwandten des Kindes gab.

Das angeborene Glaukom kann nicht nur als eine selbständig existierende Erkrankung, sondern auch ein Teil verschiedener pathologischer Syndrome sein. Zu den Syndromen gehören alle angeborenen, in der Regel, erbliche Zustände. Die Syndrome tragen meistens den Namen des Autors, der sie zum ersten Mal an den Tag gebracht und detailliert beschrieben hat.
parajumper kids Behandlung Glaukomtherapie