parajumper kodiak herren Schwule Mädchen

kodiak parajumper Schwule Mädchen

Eigentlich mag ich Fettes Brot. Eigentlich! Was die drei von Natur aus nordischen Jungs allerdings auf ihrer neuen Single „Schwule Mädchen“ abliefern, läßt meinen Kopf mehr schütteln als nicken. Fettes Brot wollen den Song als „Flucht ins Uncoolsein“ verstanden wissen und nehmen somit denjenigen, die sie immer als schwul und mädchenhaft gedisst haben, den Wind aus den Segeln oder sorgen eben erneut für eine große Angriffsfläche. Wie mans nimmt. Sie selbst bzw. die Plattenfirma Yomama bezeichnen diesen neuen Stil, den man auf „Schwule Mädchen“ hört, als „Elektro Power Pop“ und genau das ist es: elektronische Popbeats,
parajumper kodiak herren Schwule Mädchen
die jenseits der erträglichen BPM Grenze liegen und Reime, die nicht witzig sind und im Grunde auch nur sagen „Seht her, wir sind wieder da“. Die zweite Nummer „Das Neuste“ stimmt mich etwas versönlicher, da dieses Stück dem gewohnten Style treu bleibt. Melodiöser Beat, Scratches an der richtigen Stelle und jede Menge FB typische Vergleiche rund um das Entstehen eines Songs. Dieses Stück endet mit der Zeile „Unser Style ist der geilste zur Zeit, komm stepp ans Mic“.

Sie legen es wirklich drauf an.2 von 6Wer Fan dieser Gruppe ist, wird um dieses „Werk“ keinen Bogen machen können und nach zigmal hören vielleicht sogar Gefallen dran finden. Alle anderen wissen sowieso,
parajumper kodiak herren Schwule Mädchen
warum Fettes Brot so selten Einzug in ihre Plattenkisten findet.