parajumpers damen long bear Alle Gegner und Bosse finden

parajumper online shop Alle Gegner und Bosse finden

Link hat bei The Legend of Zelda: Breath of the Wild viele Kämpfe zu bestreiten. Dabei lauern zahlreiche Gegner unterschiedliche Stärke auf ihn und er muss es auch mit Bossen aufnehmen. Einige Gegner sind einzigartig, sie erscheinen nur selten und nur in bestimmten Gegenden. Wollt ihr alle Trophäen freischalten oder Orden verdienen, dann müsst ihr alle Gegner und Bosse finden und erledigen.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild Keibe Tawa Schrein: Walkthrough65 weitere VideosEs ist wichtig, dass ihr euch in den Kampf stürzt und viele Gegner erledigt. Von ihnen erhaltet ihr nämlich Monsterteile und diese benötigt ihr wiederum, um eure Rüstung zu verbessern oder aber Medizin für Link herzustellen. Auch Kilton freut sich über euer Ausbeute in Sachen Monsterteilen. Verkauft ihr diese in seinem Monsterladen, dann könnt ihr von ihm im Tausch besondere Outfits erhalten. Packt ihr diese dann in das Hyrule Handbuch, dann könnt ihr hierin praktische Infos rund um diese Feinde nachlesen.

Insgesamt bekommt es Link in Hyrule mit 15 verschiedenen Gegnern zu tun, von denen es auch noch unterschiedliche Arten gibt. Dabei gibt es immer einen Hauptgegner und später werdet ihr auch abgewandelte Formen stoßen, die etwa andersfarbig sind oder sich von den Elementen unterscheiden. Hier ist das Standardmonster immer das schwächste und die anderen Formen haben oft mehr Leben und sind wesentlich gefährlicher, da sie stärkere Waffen haben. Was habt ihr gespielt und welches ist euer absolutes Highlight? Stimmt ab und seht, wie sich die Community entscheidet:

The Legend of Zelda Das beste Zelda aller ZeitenVoting startenKlicken, um Voting zu starten (20 Bilder)

Was ist noch wissen solltet, ist, dass besiegte Gegner während der Nacht des Blutmondes zurückkehren. Mit Ausnahme von einzigartigen Gegnern.

Bei Zelda: Breath of the Wild ist es das A und O zu kämpfen. Je öfter ihr euch einem Gegner gegenüberstellt, umso schneller lernt ihr, wie ihr die einzelnen Monster erledigt. Es ist immer gut, seinen Gegner zu kennen und zu wissen, wie er im Kampf vorgeht. So habt ihr die Möglichkeit, ihn auszubooten. Analysiert also die Angriffsserie eurer Gegner, um so zu erkennen, wann sie einen Schlag tätigen und wann euch Zeit bleibt, selbst einen Gegenangriff zu wagen, ohne selbst getroffen zu werden. Auch die richtige Rüstung und eine gute Waffe sind entscheidend. Kommt ihr mit ihnen in Kontakt, fügen sie euch Schaden zu, denn sie können explodieren, sobald ihr sie mit der Waffe trefft. Diese Schatztruhen Oktoroks sind vorwiegend in der Gerudo Wüste oder in der Hochebene anzutreffen. Begebt ihr euch in die Nähe der Schatztruhe, dann taucht der Oktorok hervor und greift euch an. Doch mithilfe eures Magnetmoduls könnt ihr die Truhe vorher testen.
parajumpers damen long bear Alle Gegner und Bosse finden