parajumpers long bear eco Schnarchen während der Schwangerschaft

parajumpers masterpiece damen Schnarchen während der Schwangerschaft

Astrologie EsoterikAuto Motor VerkehrBabys Kinder ErziehungBau Planung ArchitekturBeauty Kosmetik WellnessBeruf Bildung KarriereDienstleistungen ConsultingElektronik InformationstechnikEnergie Klima UmweltEssen Trinken RezepteFamilie Freunde BeziehungFinanzen Börse AktienmärkteFreizeit Hobby UnterhaltungGames Konsolen SpieleGastronomie HotellerieGeld Versicherung VorsorgeGeschichten AnekdotenGesundheit Medizin ChirurgieHandel Business WirtschaftHaus Garten HeimwerkImmobilien MaklerInternet MultimediaIT Hardware SoftwareKunst Kultur ReligionLifestyle Mode SchmuckLiteratur Bücher ZeitschriftenMarketing Werbung PRMedien KommunikationMenschen BiographienMessen VeranstaltungenMobilfunk TelekommunikationMusik Kino EntertainmentNatur Tiere PflanzenNews PressetextePolitik Gesellschaft SozialesRecht Gesetz SteuernReisen Urlaub TourismusSport Fitness WorkoutsVereine CommunityWissenschaft Forschung Technik

Schnarchen in der Schwangerschaft

Wie jede werdende Mutter weiss, bringt die Schwangerschaft eine neue Palette von teils unerwarteten Dingen mit sich. Von Heisshunger mitten in der Nacht über chronische Verdauungsstörungen bis hin zu seltsamen Träumen. Besonders überraschend für viele besonders für die werdenden Väter ist, dass schwangere Frauen zu schnarchen beginnen. berwiegend in den letzten drei Monaten vor der Geburt.

Wenn schwangere Frauen gefragt werden, ob sie bereits vor der Schwangerschaft mit dem Problem konfrontiert waren, meinten nur etwa 5%, dass sie bereits vor der Schwangerschaft schnarchten. Bis zum Ende der Schwangerschaft lag die Zahl aber bereits bei rund 25%.

Für die meisten Schwangeren erwies sich das Schnarchen durchaus als kleines rgernis und fällt in den Bereich der unangenehmen Dinge, die während der Schwangerschaft auftreten können. Glücklicherweise verschwanden die nächtlichen Störgeräusche wieder nach der Geburt ihres Kindes.

Für einen kleinen Prozentteil von Frauen kann das bel aber zu einem richtigen Problem werden und es kann sich in die sogenannte obstruktive Schlafapnoe wandeln, bei der es zu nächtlichen Atemaussetzern während des Schlafs kommt. In diesen Fällen leidet man zusätzlich über Tagesmüdigkeit und Unkonzentriertheit. Es wird vermutet, dass schweres Schnarchen und OSA in der späteren Schwangerschaft zu erhöhtem Blutdruck und Präeklampsie führen kann.

Konsultieren Sie in jedem Fall Ihren Arzt, welcher Ihnen gesonderte medizinische Checks nahelegen wird.

Schnarchen ist offensichtlich ein Problem für die Frau und Ihren Partner und kann zu Spannungen in der Familie führen, grade in dem Zeitpunkt, in dem die schwangere Frau am meisten Unterstützung benötigt. Aber noch wichtiger ist, dass es zu gesundheitlichen Problemen kommen kann,
parajumpers long bear eco Schnarchen während der Schwangerschaft
wenn das Schnarchen chronischer wird.

Aber warum passiert dies?Schnarchen wird in der Regel mit der Gewichtszunahme verbunden, welche die Atemwege verengt und die Muskeln schwächt. Dies bedeutet, dass der Luftstrom durch einen Raum geschickt wird, welches die lauten Geräusche während des Schlafs verursachen. Dies ist oft das Problem von übergewichtigen Menschen vor allem Menschen mittleren Alters und darüber.

In einer aktuellen Studie der Universität Edinburgh, welche im „European Respiratory Journal“ mit dem Titel „Atmungsstörungen während des Schlafs während und nach der Schwangerschaft“ veröffentlicht wurde, setzt man sich mit den primären Ursachen des Schnarchens in der Schwangerschaft auseinander. Dies bewirkt eine Verengung der Atemwege und kann in wenigen Fällen gar zur Verschliessung führen. In letzterem Fall spricht man von Schlafapnoe.

Wenn Ihr Partner bemerkt, dass Sie viel und laut Schnarchen, verbunden mit Keuchen und Schnauben, dann befragen Sie Ihren Arzt oder die Hebamme zu dieser Sache. das Auf der Seite Schlafen. Allerdings tun das viele Schwangere schon automatisch. In extremen Fällen können auch Protrusionsschienen oder CPAP Masken in Betracht gezogen werden. Zudem sollten sie natürlich Alkohol, Tabak und Schlaftabletten vermeiden, da diese Dinge auch dazu neigen, Ihre Atemwege zu verengen. Während der Schwangerschaft auf jeden Fall.

Am Ende der Schwangerschaft sollte sich Ihr Schnarchen wieder normalisieren oder ganz verschwinden, sobald Sie wieder Ihr Normalgewicht erreicht haben. Sollte dem nicht so sein,
parajumpers long bear eco Schnarchen während der Schwangerschaft
sprechen Sie mit Ihrem Arzt.