parajumpers tasche schwule Suchergebnisse BILDblog

parajumpers fake schwule Suchergebnisse BILDblog

Die Nachrichtenagentur AP berichtet heute über den Prozess gegen den sogenannten Kannibalen von Rotenburg“:

Der überwiegende Teil der 304 in seinem Haus in Rotenburg sichergestellten VHS Kassetten und anderer Speichermedien habe mit Kannibalismus zu tun, sagte eine Beamtin ( hatte der Angeklagte Armin Meiwes 35 Pornofilme mit homosexuellen Darstellungen gesammelt. Nach ihren Angaben nahm Meiwes zahlreiche sadomasochistische Rollenspiele auf Video auf sowohl mit einem Partner oder einer Puppe als auch allein. Zusätzlich zu den selbst aufgenommenen Videos speicherte Meiwes Fernsehberichte über Leichenöffnungen, über den amerikanischen Mörder Jeffrey Dahmer, der 17 junge Männer tötete und Teile ihrer Körper im Kühlschrank aufbewahrte, oder auch über den Leichen Plastinator Gunther von Hagens. In der Dachzeile über dem Artikel stehen Mord“ und Homosexualität“ scheinbar gleichberechtigt nebeneinander:

Jetzt kann man natürlich spekulieren, ob da nur ein blöder Fehler beim Formulieren passiert ist, ober ob für Bild“ beides gleichermaßen ins Horror Archiv“ gehört.

Danke an Sven W. und Julian F.!

Nachtrag, 24. Februar. Auch diese scheinbare Gleichsetzung ist problematisch, führt aber schon eher zum Kern dessen, was bei dem Prozess gegen den Kannibalen“ verhandelt wird.

Tja, da wundert sich der Achtklässler. Schwule Killer Pilze? Das klingt ja nun nicht gerade nach seriöser Wissenschaft. Ist es auch nicht, es ist kompletter Blödsinn. Und das sagt einem ja eigentlich schon das Basis Wissen Biologie oder der gesunde Menschenverstand.

(Eine, etwas vereinfachte, Auch deswegen unterscheidet sich die Sexualität der Pilze gravierend von menschlicher Sexualität, weshalb es Unsinn ist, hier mit dem Begriff schwul zu operieren. Außerdem verfügen Pilze über zwei verschiedene mating types“ (Paarungstypen). Da wäre mating type a“ und mating type alpha“. Sexuelle Fortpflanzung zwischen Pilzen kann nur zwischen kompatiblen, also verschiedenen Paarungstyp Zellen stattfinden. nicht von anderen Pilzarten. Deshalb ist es, selbst wenn man unsinniger Weise das unter 1. gesagte außer Acht lässt, immer noch Quatsch Cryptococcus schwul zu nennen. und deren Anordnung hnlichkeiten zum menschlichen Y Chromosom aufweisen, welches ja bekanntlich mit männlichen Eigenschaften assoziiert wird. die genetische Entwicklung von Geschlechtschromosomen studieren und Einblicke in die Ursachen für Unfruchtbarkeit gewinnen könnte.)

Deshalb wissen wir auch nicht, ob Nonsens Sätze wie die folgenden aus Desinteresse, Dummheit, boshaftem Zynismus entstanden sind oder schlicht aus Homophobie:

Der hefeähnliche Pilz Cryptococcus neoformans (Foto) ist nicht nur schwul, er zeugt mit seinem gleichgeschlechtlichen Partner sogar jede Menge Nachwuchs!Gefährlich! Der schwule Pilz ist ein tödlicher Krankeitserreger. Er befällt den Menschen, verursacht lebensgefährliche Infektionen im Gehirn.

Endlich tut einmal jemand was gegen den Skandal, dass sogar Schwule,
parajumpers tasche schwule Suchergebnisse BILDblog
die ihre Perversion demonstrativ zur Schau stellen, einfach unsere Kinder unterrichten dürfen! Abnormale Lehrer können jetzt der Bild“ Zeitung gemeldet werden, die sich dann um die Sache kümmert.

Ganz so unverblümt ist die neue Aktion Pranger von Bild“ natürlich nicht organisiert. Vorgeblicher Anlass ist der Auftritt eines Berliner Lehrers in der ARD Show Das Quiz“, in der er die Frage Was wird mithilfe von Lackmus Papier bestimmt?“ falsch mit Cholesterinwert“ beantwortete, was ihn in den Augen der Bild“ Zeitung von gestern zum total blamierten“ Depp Lehrer“, zum Ahnungslosen“ und zum Skandal Lehrer“ macht. Wobei in dem Artikel dezent die Grenzen verwischen, worin genau der Skandal besteht: In der falschen Antwort oder in der Tatsache, dass der Lehrer schwul ist, eine Punk Frisur trägt und sich geschminkt hat, bevor er ins Fernsehen gegangen ist.

steht in großen, fassungslosen Buchstaben über dem androgynen Gesicht des Kandidaten. Immer wieder betont der Artikel, dass der Referendar Alexander G. einen Freund hat und Augen und Lippen geschminkt sind.

Der junge Mann ist Berliner Lehrer! Er darf Kinder unterrichten!

In der Druckausgabe wird ihm auch noch Schwänzen vorgeworfen:

Unfaßbar, daß so ein Ahnungsloser unsere Kinder unterrichtet. Eigentlich wie BILD erfuhr ist er seit vier Wochen krank geschrieben!

Später erfuhr“ Bild“ noch eine Information, die es allerdings nur in die Online Version der Geschichte geschafft hat:

Immerhin: Die Sendung wurde vorher aufgezeichnet.

Immerhin“: Irgendwer bei Bild“ hat gemerkt, dass das in diesem Zusammenhang kein ganz unwesentliches Detail ist.

Heute dreht Bild“ die Geschichte weiter, und die Sache mit der falschen Antwort taucht nur noch in einem einzigen Satz am Rande auf. Wohin die Reise geht, macht die berschrift neben einem weiteren Bild des Lehrers klar:

Kein Wunder, daß wir bei der PISA Studie ganz hinten liegen

Warum darf so ein Lehrer unsere Kinder unterrichten?

Wie BILD erfuhr, tritt der Punk Lehrer in seiner Freizeit bundesweit auch als Travestiekünstler Loulou La Rouge“ in Frauenkleidern auf! Warum darf so ein schriller Typ Kinder unterrichten?

Warum nicht, könnte man zurückfragen, aber das haben die Beschützer unserer“ Kinder, die Bild“ zitiert, natürlich nicht getan:

In diesem speziellen Fall ist es ein schlechtes Image für die Schule, die Grenze der Individualität scheint hier überschritten.“

Durch dieses Auftreten wird der Schulfrieden massiv gestört. In jeder Firma würde dieser Mann umgehend gefeuert!
parajumpers tasche schwule Suchergebnisse BILDblog

Ein Lehrer muß nicht täglich im Anzug zum Unterricht kommen. Aber eine saubere Jeans und ein gebügeltes Hemd sollten schon sein.“